Seeweihnacht Breitenauer See

Liebe Segelfreunde, 

Seit 2011 findet jedes Jahr am 2. Adventswochende (Samstag/Sonntag) die Breitenauer Seeweihancht statt.

Das Ambiente direkt am See und die circa 70 Holzhütten machen die Seeweihnacht einzigartig.

Sämtliche Anbieter präsentieren Selbstproduziertes und keine Handelswaren.

Die Seglerjugend vom OSC und HeiSC haben sich dafür etwas ganz Besonders ausgedacht. 

Wir wollen ab sofort jedes Jahr zur Seeweihnacht  im Wechsel mit dem HeiSC, ein Seglerkaffee anbieten, welches von der Jugend organisiert wird.

Dieses soll, in diesem Jahr von der OSC Jugend organisiert, diesen Samstag (08.12) von 14:00 bis 18:00 das 1. mal stattfinden.

Wenn ihr also die schöne Seeweihnacht besuchen wollt, startet doch einfach am Clubhaus. 

Kuchenspenden sind willkommen. 

Die Seeweihnacht 2018 findet am Samstag, 8. Dezember von 11-22 Uhr und am Sonntag, 9. Dezember von 11-20 Uhr statt.

Einladung zum Sommerfest des OSC am 21.07.2018 am Breitenauer-See

Liebe Seglerinnen und Segler des OSC,

hiermit möchten wir euch herzlich zu unserem diesjährigen Sommerfest am 21. Juli 2018 am Breitenauer See einladen.

Beginnen möchten wir ab 15 Uhr mit dem inoffiziellen Teil „Jedermann Segeln mit den Vereinszugvögeln Anton und Traude“.

Zum Kaffee würden wir uns über Kuchenspenden freuen.

Ab 18 Uhr wollen wir gemeinsam mit einem Glas Sekt/Saft anstoßen und den Sommerabend in gemütlicher Runde genießen. Bringt hierfür bitte Grillgut und Beilagen wie z.B. einen Salat selbst mit. Der Grill wird eingeheizt. Getränke können im Vereinsheim (Automat) gekauft werden.

Parallel dazu haben wir dieses Jahr ein besonderes Angebot für unsere erwachsenen Mitglieder. Unter dem Motto „Eine kleine Weinreise durch Württemberg mit der Rebsorte Riesling“ führt uns unser Vereinsmitglied Michael Dasbach, sofern mind. 18 Personen teilnehmen. Wir entdecken in einer geführten Premium Probe die verschiedenen Facetten der Königin des Weißweines und reichen dazu eine frische selbstgebackene Oberschwäbische Dinnete (dünnes belegtes Fladenbrot, auch vegetarisch erhältlich). Ein selbstgemachtes Beereneis begleitet unseren Dessertwein, der die Weinprobe abrundet.

Für Rotweinliebhaber, die keinen Weißwein möchten, haben wir Rotwein im Angebot.

Kostenbeitrag für die Weinreise: 15 Euro p. P.

Hierzu ist unbedingt eine Anmeldung bis spätestens 14.07.18 nötig. Eine Anmeldung erfolgt erst bei Bezahlung.

Karl Krautter, Telefon: 07130/7254

E-Mail: karl.krautter@t-online.de

Über eine rege Teilnahme freuen sich

Karl und Stefanie Krautter