Liebe Eltern, liebe Seglerjugend,

wie bereits angekündigt starten wir bereits in wenigen Tagen mit dem OSC-Jugend-Winterprogramm.

Es wäre schön, wenn möglichst viele Kinder und Jugendliche zu den Samstagsterminen kommen würden, lohnen tut es sich auf jedem Fall.

Zusammen mit Gernot, Christa, Andreas und Karl wollen wir aus echten Werkstoffen Boote in Miniatur nachbauen, 1:1.

Das werden Hammermodelle, federleicht, einfach zu bauen und alles auf dem letzten Stand der Technik mit Hightechwerkstoffen inklusive Carbonmast, Carbonbaum und Carbonspriet.Bootsmodelle

Hier lernt Ihr etwas fürs Seglerleben, aber nicht nur, sondern auch für den Physikunterricht. Denn wir werden der Frage nachgehen, warum Flugzeuge fliegen können und Boote gegen den Wind segeln können.

Dafür bauen wir im Windkanal die Realität im OSC Clubhaus nach. Also ihr merkt schon, es wird wahnsinnig spannend.

Und richtig toll wird es, wenn ganz viele von Euch kommen.

Damit wir planen können, brauchen wir dringend Eure Anmeldungen bis zum 26.11.2016.

Denn wir müssen genügend Hightechwerkstoffe einkaufen, aber auch genügend „Süßes“.

Hier nun das Winterprogramm bis Januar: 

03.12.16 im Seglerheim 15:00 bis 17:00 Uhr

10.12.16 im Seglerheim 15:00 bis 17:00 Uhr

21.01.17 im Seglerheim 15:00 bis 17:00 Uhr

21.01.17 Jugendversammlung 17:00 bis 18:00 Uhr/20:00 Uhr

weitere Termine im Januar/Februar: Kletterarena, …

Segelkurs für Kid’s 2017

Bitte denkt an Eure Anmeldungen für den Segelkurs für Kid’s 2017

Start ist im Februar 2017!

Kinder-/Jugendprogramm im Winter

Ihr könnt Euch schon auf folgende Veranstaltungen freuen. Die genauen Samstagstermine in den nächsten Wochen folgen noch.

Modeloptis bauen mit Gernot

 Knotentraining mit Christa

Geocaching mit Karl

„Wie mache ich den Opti so schnell, dass ich eine Regatta gewinnen kann?“ mit Gernot

Kletterarena mit Stefan und Andreas

Jugendwoche des OSC

Segeltagecollage

In der vergangenen Woche fand bei besten Bedingungen die kleine Jugendwoche des OSC statt. Bis zu 14 Kinder und Jugendliche segelten Opti, Topper und Vago. Auch wenn der Spaß im Vordergrund stand wurde auch gelernt.

So übten wir das Kentern und Aufrichten der Boote und den Auf- und Abbau der Zugvögel.

Am letzten Tag segelten die Kinder dann zusammen mit erfahrenen Seglern Zugvögel, Hobie-Wave und Vago.

Einen Dank an dieser Stelle an alle Helfer:

Karl, Robert, Timo und Arne auf den Booten
Birgit, Karl im Sicherungsboot
Birgit, Andrea, Regina, Ursula und Sibylle in und für die Küche.

Segeln für Kids mit dem OSC

Liebe Kinder, liebe Eltern,

Am 27.02.2016 wollen wir beginnen!

Wer sagt denn, dass nur die Erwachsenen segeln können?

Bei uns haben auch Kinder die Möglichkeit, spielerisch den Umgang

mit Segelbooten und Jollen auf dem Wasser zu lernen.

…auf und für Optimisten !

(Optimist, so nennt man die kleinen Boote, die der Obersulmer Segelsport-Club für das Training zur Verfügung stellt)

Spaß und spielerisches Erlernen des Segelsports stehen im Vordergrund, wenn die Jungen und Mädchen in unseren Opti-Jollen ihre ersten Erfahrungen auf dem Wasser machen.

Nach dem Segelkurs haben die Kinder, aber auch die ganze Familie, die Möglichkeit Mitglied im OSC zu werden, um weiterhin die Vereinsboote zu nutzen und mit der OSC Jugend an weiteren Segeltrainingseinheiten teilzunehmen.

Aber eins nach dem anderem.

Zunächst treffen wir uns jeweils samstags  um 15:00 Uhr am Clubhaus des Obersulmer Segelsport-Club e.V., aktuell haben sich 17 Kinder angemeldet!

Jede Kurseinheit dauert ca. 90 Minuten, so dass Sie Ihr Kind um 16:30 Uhr wieder abholen können.

Gerne können Sie die Wartezeit aber auch am See oder im Clubhaus verbringen.

Nach einigen theoretischen Unterrichtseinheiten werden wir, sofern das Wetter es zulässt, auch auf den See gehen. Schwimmwesten und Boote dafür stellt der OSC kostenfrei zur Verfügung. Lediglich Wechselwäsche sollte Sie Ihrem Kind an diesen Tagen mitgeben. Hierfür erhalten Sie aber immer im Vorfeld noch eine gesonderte Mail.

Wenn wir aufs Wasser gehen, bilden wir jeweils Kleingruppen die mit erfahrenen Übungsleitern die ersten Einheiten belegen. Die Übungsleiter und Helfer werden jeweils im Beiboot in der Nähe sein.

Das anhängende Formular bitte ich zum 1. Termin ausgefüllt mitzubringen. (NEU)

Nach erfolgreicher Teilnahme erhält Ihr Kind den begehrten „Jüngstenschein“, den ersten Segelschein!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Nichtmitglieder 20.- €, bei Eintritt in den OSC werden diese erstattet.

Also dann – bis Samstag!
Andreas Franzke
Jugendleiter

Jugendfeier

Liebe Jungsegler, Kinder und Jugendliche,

ihr seid eingeladen, am kommenden Samstag, den 20.02.2016 um 18:00 Uhr zur Jugendfeier ins Vereinsheim zu kommen. Auch wenn Du erst demnächst Mitglied im OSC werden möchtest, kannst Du gerne kommen.

Wir freuen uns über Jede(n)!

Bei Hamburger, Getränke, Lagerfeuer, Spaß und Spiel wollen wir uns auf die kommende Segelsaison einstimmen.

Wir hoffen, Du kommst!

Damit wir planen können bitten wir Dich, Dich anzumelden.
Eine kurze Mail reicht: ich komme oder ich komme nicht!
Ende der Veranstaltung soll gegen 20:00 Uhr sein, wer will, kann aber auch gerne noch
länger bleiben.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas & Christa